Landesliga – Triathlon im Team

Wie auch in den letzten Jahren wollen wir 2015 erneut in der Landesliga viel Spaß zusammen haben!

Die Landesliga bietet ein sehr breites Leistungsspektrum. Sie ist sowohl zum Reinschnuppern in den Liga- Ablauf gedacht, jedoch finden sich auch leistungsstärkere und ambitioniertere Sportler hier wieder. Der Hauptgedanke dabei ist, Triathlon im Team statt als Einzelkämpfer zu erleben.

Wir feuern uns gegenseitig an und viele von uns trainieren auch gemeinsam. Auch ein gelegentliches gemeinsames Pasta- Essen am Abend vor dem Wettkampf oder ein gemeinsames Grillen stärken den Teamgeist und die Vorfreude auf den nächsten Wettkampf.

Die Wettkämpfe der Landesliga sind sowohl Sprint- wie auch Olympische Distanzen und finden alle in oder im Umkreis von Hamburg statt.

Welche Wettkämpfe kommende Saison auf dem Zettel stehen wurde kürzlich entschieden. Ihr findet die Termine bei den Landesliga- News auf der Homepage! Schaut doch einfach mal, ob euch die Termine passen und ihr Lust habt, mitzumachen!

Denn unsere Landesliga- Teams, sowohl Herren- wie auch Damenteam, suchen ständig Verstärkung, da es erfahrungsgemäß vor allem gegen Ende der Saison z.B. verletzungsbedingt Ausfälle zu beklagen gibt.

 

Die Rahmenbedingungen der Landesliga sind folgende:

Jedes Team darf zu Beginn der Saison maximal 20 Damen, bei den Herren 30, Starter für die Liga melden. Pro Wettkampf dürfen dann maximal 10 Damen und 15 Herren an den Start gehen.  Dabei müsstet ihr euch noch nicht verbindlich festlegen bei welchem Wettkampf ihr wirklich starten werdet, jedoch solltet ihr euren Kalender soweit im Kopf haben, dass ihr tatsächlich bei zwei- oder drei Wettkämpfen starten könnt und wir euch nicht umsonst gemeldet haben. Außerdem ist eine gewisse Planungssicherheit für uns zwingend notwendig! Vor der Anmeldung für die einzelnen Wettkämpfe wird vom Team- Captain beim Team nochmal abgefragt, wer wirklich an den Start gehen kann. Bei den Männern müssen immer jeweils mindestens fünf Sportler starten bzw. ins Ziel kommen, bei den Ladys sind es drei. Aber hier gilt: Je mehr desto besser!

Vom Team- Captain erfolgt dann kurz vor dem Wettkampf die verbindliche Anmeldung und weitere Planung. Die Startgebühren werden vom Verein übernommen, es sei denn ihr sagt noch kurzfristig ab.

Alle Teilnehmer des Landesliga müssen über einen DTU- Startpass verfügen, dieser ist vor der Saison jedoch leicht zu beantragen, sofern ihr noch keinen habt. Sprecht uns hierzu ggf. gerne noch einmal an.

Wir freuen uns, wenn du dabei bist!

Bei Interesse und Fragen melde dich gerne bei den entsprechenden Team- Captains:

Bei den Herren: Timo Schulz- landesliga-herren@kaifu-tri-team.de

Bei den Damen: Uta Wolf- landesliga-damen@kaifu-tri-team.de