Erster Regionalliga Wettkampf 2018 – Auf geht’s Mädels!

Am Sonntagmorgen, den 03.06.2018, ist es sonnig und warm. Optimales Wetter um bei dem Vierlanden-Triathlon die Liga-Saison einzuläuten.

Gut besetzt mit Cordula, Tina, Rebekka und Maike ging das Kaifu-Tri-Team an den Start.

Morgens liegt das Kribbeln in der Luft, was die Triathlon-Herzen höher schlagen lässt.

Dann, kurz vor dem Start die Mitteilung: Neopren-Verbot!

Und so geht’s ohne Neo für 1,5km ins kühle Nass. Nach einer großen Runde schwimmen und einem schnellen Wechsel beginnt das Feuerwerk der Beine. 40km auf dem Rad, dann 10km laufen. Bereits auf der Radstrecke zeichnete sich ab, dass Rebekka, Cordula und Tina top in Form sind und vorne mitmischen können. Auf der Laufstrecke wird dann bis zum Schluss gekämpft, alles was Körper und Kopf hergeben. Nicht zuletzt dank der tollen Unterstützung unserer Team Mitglieder Julia und Léana, welche uns anfeuerten wo es ging. Im Ziel angekommen, können alle vier Starterinnen stolz auf ihre Leistung sein.

Gesamtwertung: Platz drei! Das kann sich sehen lassen und wird wohl eine spannende Saison.

Also Mädels, auf geht’s!